Auf die Plätze, fertig, los!

Der Startschuss für das Sommercamp futOUR+ in NRW ist gefallen. Seit Montag tummeln sich die futOURistinnen und futOURisten im Camp und planen, in welcher der drei Abteilungen der Firma LEBEN(S|T)RAUM Design sie arbeiten wollen. Um eine Stelle in den Abteilungen Öffentlichkeitsarbeit, Visuelles Marketing oder Textildesign zu erhalten, bewerben sich die Jugendlichen schriftlich und führen danach noch ein Vorstellungsgespräch. Bei der Vorbereitung auf den Bewerbungsprozess kommen viele Fragen auf, die die futOURistinnen und futOURisten mit Unterstützung der Teamenden beantworten, zum Beispiel „Welche meiner Stärken passen zu der Stelle?“ oder „Wie stelle ich mich im Vorstellungsgespräch gut dar?“Eine realistische Übung eines Bewerbungsprozesses!

Gespannt warten wir auf Berichte aus den unterschiedlichen Abteilungen der Firma LEBEN(S|T)RAUM Design!