Frische Mode aus NRW

„La Fresh“ haben die futOURistinnen und futOURisten in Radevormwald ihre selbst entworfene Kollektion getauft. Für die Präsentation der selbst entworfenen Kleidungsstücke und Taschen bei der Abschlussveranstaltung wurden in der Abteilung Visuelles Marketing die ersten Kleiderpuppen fertiggestellt. Auch in den anderen beiden Abteilungen wurde konzentriert gearbeitet. In der Abteilung Textildesign entstanden die ersten Taschen und Rucksäcke, die von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit dann fotografisch stilecht im Textilmuseum Wülfing in Radevormwald in Szene gesetzt wurden.