„War das lecker!“

Am 16.02.2017 haben sich 15 Jungen und Mädchen im Restaurant Schwammerl in Berlin-Neukölln getroffen um gemeinsam einen Blick in eine Restaurantküche zu werfen.

Der junge Gründer und Besitzer des Betriebs berichtete zu Beginn sehr anschaulich, wie er seine Ausbildung als Koch im Hotel Adlon machte, welche persönlichen Hürden er überwinden musste und wie er sich dann später entschied, sein eigener Chef zu werden.

Die Jugendlichen konnten jederzeit Fragen stellen und durften sich alle Bereiche des Restaurants ansehen.

Highlight des Treffens war das Anrichten eines typischen Gerichts aus der bayrisch-österreichischen Küche und das verzehren im Anschluß. So konnten die Jugendlichen ihre eigene Kreativität nutzen und mit diversen Lebensmitteln (Püree, Kloß-Bratlinge, Rotweinbirnensauce, Kräuter, Paprikapulver, etc.) einen appetitlichen Teller gestalten. Zum Abschluss wurden die Stärken besprochen, die für einen Beruf im Bereich der Gastronomie wichtig sind.

Bildnachweis @DKJS